eiko_icon

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 305
Einsatzort Details

Alter Hellweg, Hemmern
Datum 01.02.2019
Alarmierungszeit 05:19 Uhr
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Löschzug 3
Polizei
Rettungsdienst
Löschgruppe Rüthen
DRK Rüthen
ELW Gruppe

Einsatzbericht

Um 05:20 Uhr wurde die Feuerwehr Rüthen zu einem Brand nach Hemmern alarmiert. Gemeldet wurde ein Werkstattbrand neben einem Wohngebäude. Eine aufmerksame Nachbarin bemerkte das Feuer und alarmierte umgehend die Feuerwehr.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte. quoll dichter Rauch aus der Tür der Werkstatt. Mehrere Trupps gingen unter Atemschutz in das Gebäude und kämpften sich im dichten Rauch bis zum Feuer vor. Das Feuer wurde abgelöscht.

Um ein weiteres Ausbreiten des Brandes zu verhindern, wurde die  Zwischendecke des Gebäudes geöffnet. Mithilfe der Wärmebildkamera konnten weitere Glutnester in der Zwischendecke lokalisiert und abgelöscht werden. Nach ca. 2 1/2 Stunden konnte die Feuerwehr die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben.